#Link11: Am Aschermittwoch ist alles vorbei?!

Gestern Abend ist jemand in der Nähe meiner Wohnung verbrannt worden. Der (vermeintlich) Schuldige, der Sündenbock, derjenige, der uns zu all dem Unsinn verführt haben soll. Sein Name war Nubbel. Fasteleer, Karneval, Fasching – alles ist nun vorbei. Nur der Fußball, der läuft weiter, als wäre nichts geschehen. Als hätte es gestern Abend nirgendwo gebrannt.

blogundpresseschau

1. Für die deutsche Nationalmannschaft steht am Aschermittwoch nicht das traditionelle Fischessen, sondern ein Freundschaftskick gegen Chile auf dem Programm. Bundestrainer Löw setzt dabei auf den Bayern-Block (Berliner Zeitung), SpiegelOnline sieht vor dem Härtetest einen beunruhigten ersten Mann des deutschen Fußballs. “Vom Luxusproblem zur Problemzone” attestiert Sport1 der Nationalelf Schwierigkeiten vor der Abwehr. Wer vom heutigen Kader mit nach Brasilien fliegen wird, darüber macht sich derwesten.de Gedanken!

2. Persönlicher wird es bei der FAZ, die Manuel Neuer zum Gespräch bat. Miroslav Klose hat sich rechtzeitig fit gemeldet, dafür fällt Pierre-Michel Lasogga aus (kicker). Der Druck auf Mesut Özil scheint laut Sport1 zu wachsen. Kevin Großkreutz wird als Rechtsverteidiger in der Startelf stehen – und kann sich wohl Hoffnungen auf eine WM-Teilnahme machen (SZ). Die 11Freunde zeichnen derweil Andre Hahns Weg von der Regionalliga in die Nationalmannschaft nach.

3. Über Chile berichtet die Sportschau – und hält die Südamerikaner für einen ziemlich unangenehmen Gegner. Prägend für den neuen Stil der Chilenen ist nicht nur der neue Trainer Jorge Sampaoli (Frankfurter Rundschau). Die WELT porträtiert in Alexis Sanchez einen der zwei Topstars des Teams.

4. Deutschland gegen Spanien – das passte für die DFB-Auswahl in letzter Zeit nicht wirklich gut zusammen. Das musste gestern Abend auch die U21 erleben, die ihren spanischen Altersgenossen unterlagen (ksta.de).

5. Muss er gehen oder darf er bleiben? Thomas Schneiders Schicksal als Trainer des VfB Stuttgart ist (vorerst) geklärt. Der junge Coach sitzt gegen Braunschweig auf der Bank der Schwaben (bundesliga.de). Die Stuttgarter Zeitung zeichnet den Tag im Ungewissen auf amüsante Weise nach. Der Brustring-Blog wendet sich in einem offenen Brief an Schneider – und wünscht ihm endlich den nötigen Erfolg.

6. Am Montagabend hat Thilo Schmidt, der sonst auf Grünweiße Stimmungslage bloggt, etwas für fankultur.com geschrieben. Über Pyrotechnik und seinen Eindruck beim Nordderby. Das passte wohl so manchem nicht, wie Schmidt auf Facebook berichtet. Der Autor werde anonym bedroht, beschimpft, eingeschüchtert. Und stellt aufgrund dieser Situation sein Blog ein.

7. Deutschland, Österreich, Spanien, England – das sind die Heimatländer der philippinischen Nationalspieler. Die NZZ berichtet über die “internationalste Nationalmannschaft”.

8. Studenten der HKMW Köln haben Schiedsrichterin Laura Duske (bereits Gast bei Collinas Erben) begleitet – und ein kleines Filmchen auf Youtube gestellt. Sehenswert!

9. Die Geschehnisse zwischen Russland und der Ukraine – sie beschäftigen nicht nur die Diplomaten aller Herren Länder, sondern auch den Fußball. Fünf ausländische Profis haben ihre Verträge bei Tschernomorets Odessa bereits aufgelöst. Auch Stars des Champions-League-Teilnehmers Schachtjor Donezk wie der Brasilianer Bernard machen sich Sorgen. (fussball.de)

10. Die WM in Brasilien steht vor der Tür. Nicht einmal 100 Tage ist es bis zum ersten Anstoß am Zuckerhut. Bislang präsentiert sich das Land noch als Baustelle (Rheinische Post). Derstandard.at sprach mit Fußballfan und Journalist Alois Gstöttner über das Land und die Faszination des Fußballs.

11. Die perfekte Weltmeisterschaft? Der Guardian hat sie zusammengestellt.

Bester Link gestern:

Sven Flohrs Abrechnung mit den Ultras war gestern nicht zu schlagen (WELT)

Field Reporter

How will I be able to cheer on England’s opponents when this loathsome clique of money-bloated underachievers are finally deemed to be past their best?

WhenSaturdayComes-Autor Ian Plenderleith macht sich angesichts der sich zu Ende neigenden Karrieren von John Terry, Steven Gerrard und Frank Lampard Sorgen um seine Abneigung gegenüber den ThreeLions

Mixed Zone: +++ Abschied I: Carles Puyol löst nach 19 Jahren beim FC Barcelona überraschend seinen Vertrag auf (Sport1) +++ Abschied II: DFB trennt sich von den Nachwuchstrainern Christian Ziege und Stefan Böger (SpOn) +++ Aufforderung: Schalker Fans bitten den Ehrenrat des Vereins, einen Besuch des Teams bei Wladimir Putin zu verhindern (schalkermarkt.de) +++ Dementi: Lothar Matthäus bestreitet Gespräche über ein Engagement als iranischer Nationaltrainer (Berliner Zeitung) +++ Rückkehr: Robert Lewandowski reist aufgrund einer Knieblessur von der polnischen Nationalmannschaft ab (Ruhrnachrichten) +++ BFG: Per Mertesacker verlängert beim FC Arsenal (WELT) +++ Angriff: BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke fordert mehr Mut von Bayern-Gegnern (Rheinische Post) +++ Geehrt: Nationalspieler Jerome Boateng erhält den DFB-Integrationspreis (dfb.de)

 

Leave a Reply

Required fields are marked *.