CE46 – Fußspitzengefühl

Nach einer kleinen Podcastpause widmen wir uns in Folge 46 den Aufregern der Bundesliga-Spieltage 20 bis 22, blicken auf die ersten Achtelfinal-Begegnungen der Champions League zurück und stellen uns wie immer den Fragen unserer Hörer. Dazu haben wir Kurioses aus dem italienischen Amateurfußball mitgebracht, loben – jawohl! – Jürgen Klopp, lassen Pep Guardiola erklären, was eine »Notbremse« ist, und informieren über den Stand unseres Spendenaufrufs. Viel Spaß beim Hören!

CE44 – Nachziehbein und Kronzeugen

In Folge 44 kommen wir endlich mal wieder zur Regelkunde und besprechen einen weiteren Teil der Regel 12. Die Gründe für Verwarnungen bilden den vorletzten Teil zu dieser umfangreichen Regel.

Dazu gehen wir ausführlich auf ein Interview mit Herbert Fandel ein, nehmen uns Zeit für Fragen unserer Hörer und haben eine (durchaus persönliche) Anekdote zu bieten, die sich vor knapp 23 Jahren ereignete.

CE43 – Abseits ist, wenn der Schiedsrichter pfeift

In der 43. Folge von Collinas Erben haben wir endlich wieder Besuch am Wohnzimmertisch in Köln-Nippes. Leider leidet die Soundqualität bei der Dreierkombination, sodass wir uns dazu entschlossen haben, einen kleinen Spendenaufruf an unsere Hörer zu richten (die Kontodaten finden sich unter den Shownotes). Wir freuen uns über jede Unterstützung und bedanken uns für die bisher eingegangenen Spenden per Flattr oder PayPal.

In dieser Folge sprechen wir über Tobias’ anstehende Medienreise zum Schiedsrichter-Wintertrainingslager auf Mallorca, über die Torlinientechnologie und das Freistoßspray. Dazu analysieren Lehrwart Feuerherdt und Regionalligaschiri Altehenger strittige Szenen der Bundesligaspieltage 16 und 17 sowie vom Zweitligaderby zwischen Fortuna Düsseldorf und dem 1. FC Köln und gehen auf die katastrophalen Fehler in der Champions League ein. (Aus zeitlichen Gründen konnten wir diesmal ausnahmsweise nicht auf auf Hörerfragen reagieren.)

Als besonderes Bonbon gibt es einen Zusammenschnitt unserer Outtakes aus dem Jahr 2013. Allen Hörerinnen und Hörern die besten Wünsche für 2014!