Ticker: Dienstag, 3. Juni 2014

blogundpresseschau

21:21 (kr) Den Four Four Two Guide zur WM in Brasilien empfehle ich mal als Ganzes. Viel Spaß beim Rumklicken und Lesen!

21:16 (kr) In der “Der grosse Spinner” schreibt Philipp Selldorf (Bilanz) über den 1.FC Köln und die Arbeit seines Präsidenten.

„Wir sind gerade mal runter von der Intensivstation, aber noch sitzen wir auf der Bettkante.“ Werner Spinner

20:56 (kr) Der neue Werbeclip der Nationalmannschaft. Geschnitten und geworfen von Extra 3.

20:52 (kr) Der WM-Spielplan im Hosentaschenformat. Einfach Ausdrucken und fertig. Dank Rekord.

20:15 (kr) Ein vergessener WM-Held: Sebastian Fiebrig (Morgenpost) über die Tragödie des vergessenen Helden Reinhard “Mäcki” Lauck, der sehr erfolgreich Fußball spielte, nach der Wende aber den Halt verlor.

20:10 (kr) Die Heinrich Böll Stiftung hat eine Studie herausgegeben in der die Kosten für die Weltmeisterschaft 2014 berechnet werden. Dabei werden nicht nur die Ausgaben für Stadien, Städtebau und Mobilität berechnet, sondern auch die Auswirkungen auf die Haushalte der Bundesstaaten dargestellt. Dazu wird versucht eine entscheidende Frage zu beantworten: Wem und wozu nützt eine Weltmeisterschaft?

20:07 (kr) Bereits gestern erklärten die “5 Freunde im Abseits” im Blog “Warum ich die WM ignorieren werde“. Heute nun die Replik: “Warum ich die WM nicht ignorieren werde!” Ein lesenswertes Pro & Contra.

19:59 (kr) Heute um 9:48 verwiesen wir auf ein Interview mit Deutschlands Chefscout Urs Siegenthaler. Bei Deutschlands mittelmäßigster Zeitung derSamstag! erregt sich Ener Çiram, bekannte Nachwuchshoffnung im Taktiktalk, über den Taktikfuchs der Nationalmannschaft. Lesenswert – wie auch das erwähnte Interview der Frankfurter Rundschau.

19:57 (kr) Meist geklickter Link gestern übrigens “The Honigsteins 2014”. (Guardian)

13:18 (su) Die Stadien in Brasilien wollen sich nicht an den Tag der guten Nachrichten halten und produzieren einfach weiter schlechte Nachrichten (sid / SPON)

11.56 (kr) Bei der Abstimmung zum Fußballblog des Monats gibt es einen Gewinner. Herzlichen Glückwunsch!

11:55 (kr) Hinweise für die Ohren: Kai Schächtele (siehe auch 9:53) liest aus “Gooool do Brasil” von Alois Gstöttner. Und am Abend sendet 1LIVE “Zwischen Fußballfieber und Demonstrationen”, eine Dokumentation über Brasilien vor der WM.

11:39 (su) Dieser Dienstag ist der Tag der guten Nachrichten. Uli Hesse ist in sein Archiv hinabgestiegen. Er blickt auf die unzähligen Vorbereitungen der Nationalmannschaft. Ein Großteil davon war eher mittelprächtig, manchmal sogar katastrophal. Dann schied man aus. Aber diesmal? (ESPN FC)

11:35 (tr) Ebenfalls in Sachen WM-Geschichte unterwegs sind die 11Freunde, die Brasiliens ersten Weltstar Leonidas vorstellen.

11:30 (tr) Ein weiterer Topstar wird nicht an der WM in Brasilien teilnehmen können: Radamel Falcao, Torjäger vom AS Monaco, ist nach seinem Kreuzbandriss nicht rechtzeitig fit und steht nicht im 23er-Kader der Kolumbianer, dem Adrian Ramos (noch: Hertha BSC, bald: Borussia Dortmund) angehört. (Sport1)

11:25 (tr) Peter Hyballa, bis vor kurzem interimsweise Co-Trainer unter Sascha Lewandowski bei Bayer Leverkusen, betreut ab der kommenden Saison die U19 des Werksclubs. (Kölner Stadt-Anzeiger)

11:20 (tr) Ein wenig WM-Historie arbeitet In Bed With Maradona auf: Über Ungarn, Uruguay und den größten Tag.

10:26 (su) Fußballer haben einen schlimmen Musikgeschmack. Das ist ein Fakt! Das beweist im Vorfeld der WM auch die englische Nationalmannschaft. Das Mutterland der Popkultur liegt am Boden. (FactMag)

10:19 (su) Mario Götze hat Kevin Großkreutz die Nummer 19 weggeschnappt, nur weil Lukas Podolski die 10 trägt. Alle Rückennummern der Nationalmannschaft auf dfb.de.

10:15 (su) Jetzt geht es los! Heute soll die leider nur 300 Seiten umfassende WM-Vorschau von spielverlagerung.de erscheinen. Wenngleich Escher & Co mit Sicherheit kein Wort über die neue Modric-Frisur verlieren werden, dürfte das kleine Heftchen doch ganz interessant werden.

10:10 (su) Mit der Verpflichtung von Ciro Immobile dürfte Borussia Dortmund die Transferaktivitäten, zumindest im Offensivbereich, beendet haben. Fast €30 Millionen investierten die Marketingmeister von der B1 in Adrian Ramos, Ji Dong-Won und Ciro Immobile. Alle drei sollen irgendwie Robert Lewandowski ersetzen. Alexander Semeliker erklärt die Neuzugänge auf abseits.at

10:00 (tr) Der werte Jan Blurr hat geschrieben. Ohne Worte. Vom Fußball. Von Emotionen. Vom Aufstieg in letzter Sekunde. Von Fortuna Köln. Gänsehaut! Wie es auf der anderen Seite aussieht, schildert Stefan Viehauser in seinem Blog auf Fankultur.com.

09:56 (tr) Die Kollegen von fussballdoping.de brauchen Hilfe. Welche Teams und Spieler wurde von der FIFA vor der WM getestet? Sachdienliche Hinweise bitte!

09:53 (tr) Kai Schächtele wird mit zwei Kollegen auf brafus2014.com aus Brasilien berichten – auf eigene Faust und nicht im Auftrag eines großen Medienunternehmens. Ein spannendes Projekt, von dem er im Interview mit lousypennies.de berichtet.

09:50 (tr) Rafael van der Vaart hat Bock auf den HSV – und der 140+-Blog teilt diese Empfindung. Und das, obwohl die grottige Saison gerade erst zu Ende ist und die neue Spielzeit erst im August wieder startet.

09:48 (tr) Seit gestern steht der deutsche WM-Kader endgültig fest. Einen optischen Datenüberblick zum Team liefert ixtract.de. Jan Christian Müller interviewt für die Frankfurter Rundschau DFB-Chefscout Urs Siegenthaler, der die Gründe für das Scheitern der europäischen Teams in Südamerika zu wissen glaubt.

09:45 (tr) Die negativen Stimmen zur WM in Brasilien reißen nicht ab. “Diese WM ist bereits gescheitert” titelt die SZ und vergleicht das Turnier mit der Endrunde 1978 im von einer Junta regierten Argentinien.

09:40 (tr) Katar 2022 und die Korruptionsvorwürfe – ein unendliches Thema. Jens Weinreich arbeitet die neuen Erkenntnisse aus dem Sunday Telegraph auf. Der Guardian beschäftigt sich ebenfalls mit den Themen und klopft ab, ob die FIFA eingreifen wird.

09:30 (tr) Im Namen des Fokus-Fussball-Teams: Guten Morgen! Es sei an dieser Stelle noch einmal auf die Wahl zum Blogbeitrag des Monats April hingewiesen. Fünf herausragende Artikel des vergangenen Monats sind nominiert.

Unsere Partner:















Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0

Leave a Reply

Required fields are marked *.