Fußballblog des Monats: März 2014

Herzlichen Glückwunsch an den Rotebrauseblogger. Schon zum zweiten  Mal “Fußballblogbeitrag des Monats”. Das hat noch keiner geschafft. Chapeau!

Unten noch die Begründung für die Nominierung und das Ergebnis. Allen Teilnehmern vielen Dank fürs Abstimmen.

blogdesmonats1000_maerz

 

Tobias Escher nominiert: Rotebrauseblogger – Keine Frage des Respekts

Eigentlich sollte es selbstverständlich sein, jeden Monat einen neuen Blog zu nominieren, einfach um den Leserinnen und Lesern einen Einblick in die Vielfalt der Sportbloggerwelt zu geben. Doch diesen Monat habe ich mich entschieden, einen bereits prämierten Blogger erneut zu nominieren. Zu gewichtig war das Thema Uli Hoeneß im März, zu stark der Beitrag des Rotebrausebloggers. Er beantwortet die Frage, wieso ihm Hoeneß’ Schritt, auf die Berufung zu verzichten, keinen Respekt abzollt. Stringend argumentiert, gut geschrieben, wichtiges Thema – drei Gründe, aus denen ich den Rotebrauseblogger erneut nominieren möchte.

Ergebnis März

3 comments » Write a comment

  1. Pingback: #Link11: Weißt du noch damals… | Fokus Fussball

  2. Pingback: Gepökelte Rentierherzen für die zweite Liga | rotebrauseblogger

  3. Pingback: Unser Podcast “Champagner statt Bier”: Teil 3 mit gepökeltem Rentierherz und Reden über RB Leipzig | André Herrmann - How about nö?

Leave a Reply

Required fields are marked *.