#Link11: Angst

Die Fußballberichterstattung rund um den HSV ist von einem diffusen Gefühl geprägt: der Angst. Kann der Klub sich in der ersten Liga halten? Werden die Fans den Klub in den schwierigen Zeiten unterstützen? Und wer hat eigentlich Tahs Vertrag der Presse zugespielt? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die heutige #Link11!

blogundpresseschau

1. Der HSV ist das Sorgenkind der Liga. Nicht nur, dass der Abstieg in die zweite Liga droht, auch die Akte Tah sorgt für Unmut. Dessen neuer Vertrag ist an die Öffentlichkeit gelangt. Jörg Marwedel (Süddeutsche) sucht den Schuldigen.

Währenddessen haben einige HSV-Fans die Aktion “5 Gebote” gestartet. Sie rufen die Zuschauer auf, den HSV auch in schwierigen Zeiten zu unterstützen. Andreas Bock (11Freunde) sprach mit Frederik Braun, dem Initiator dieser Aktion. Nedfuller hat indes sehr einfache Wünsche für das kommende HSV-Spiel.

2. Börsen-Analyst Marcus Silbe wundert sich im Gespräch mit der ARD über die Höhe der Summe, die KKR bereit ist, an Hertha zu zahlen. Entweder KKR bewerte die Hertha zu hoch – oder der Börsenwert des BVBs werde maßlos unterbewertet, so Silbe.

3. Der FSV Mainz bleibt in diesem Jahr unter dem Radar vieler Fußballfans. Dabei arbeitet der Klub auch in dieser Saison wieder über seinen Möglichkeiten. Ben Barthmann (Spox) nimmt sich Tuchels Team an und analysiert dessen Taktik.

4. Die Bayern wollen eine neue, teure Jugendakademie bauen. “Als sei deren Dominanz nicht schon groß genug!”, mögen einige jetzt schimpfen. Steffen Meyer (DerBayernblog.com) findet den Schritt aber richtig und wichtig. Auch Ronald Reng (taz) findet, der FC Bayern bleibe im Nachwuchsbereich weit unter seinen Möglichkeiten. Der kicker fragt sich indes, ob die Gegner der Bayern zu brav spielen.

5. Cacau war einst, die Älteren mögen sich erinnern, Nationalspieler und gewissermaßen Hoffnung des deutschen Fußballs. Nun möchte der VfB Stuttgart seinen Vertrag nicht mehr verlängern. Oliver Trust (DerWesten) beleuchtet den Werdegang des Angreifers.

6. Vor wenigen Tagen entließ Swansea (etwas überraschend) seinen Coach Michael Laudrup. Peter Eggenberger (NZZ) analysiert die Gemengelage im walisischen Klub.

7. In Liverpool läuft es indes rund. Der FC Liverpool ist auf dem Weg, wieder zu den Topklubs der Liga zu gehören. Florian Haupt (Welt Online) erklärt, wie Trainer Brendan Rodgers den “Mythos der Anfield Road wachküsste”.

8. David Beckham hat sich (zumindest nach eigener Aussage) einen Traum erfüllt: Zusammen mit anderen Investoren wird er ein Fußballteam in Miami gründen. Alle Infos gibt es u.a. bei RP-Online.

9. Der brasilianische Fußball diskutiert über die grassierende Fangewalt. Die Lage eskalierte, als Anhänger das Training von Corinthians, einem der größten brasilianischen Klubs, gestürmt und Spieler verletzt haben. Matthias Rüb (FAZ) berichtet.

10. Declan Hill listet das Einmaleins des Matchfixings auf. Er erklärt, was die wichtigste Regel des Betrugs ist und welche Ligen bereits “dead man walking” seien.

11. Jeder Fußballfan, der ein Stadion schon einmal von innen gesehen hat, kennt die Fußballhyme “You’ll never walk alone”. Garry Marsden, Sänger der bekanntesten Version, spricht mit Benjamin Kuhlhoff (11Freunde) über den Song.

Meist geklickter Link gestern:

Jan Christian Müllers (FR Online) Kommentar über die ernüchternde Bilanz von Holtby & Schürrle zog euch in seinen Bann.

Field Reporter

Life, Kaiser. We are celebrating life.

Sven-Goran Eriksson antwortet wie ein weiser Zen-Mönch auf Didi Hamanns Frage, was es denn zu feiern gäbe (Whoateallthepies).

Mixed Zone

Aktion 140 Abos: Sascha Rebiger (140+) wirbt für den Tödlichen Pass, ein Magazin für Fanthemen, das zum Überleben dringend Abonnenten sucht. + + + Clasico ahoi! Im Hinspiel des spanischen Pokal-Halbfinals gewinnen Real Madrid und der FC Barcelona deutlich. Einem Final-Clasico steht nur noch das Rückspiel im Weg (siehe u.a. FAZ). + + + Italienischer Pokal: Der AS Rom steht nach einem 3:2 über Napoli vor dem Finaleinzug (siehe u.a. RP-Online). + + + Sorgenfrei: Trotz zweier Niederlagen am Stück blickt Gladbachs Christoph Kramer hoffnungsfroh auf das Duell mit Leverkusen (RP-Online). + + + Sperre: Auch Weltfußballer sind fehlbar. Cristiano Ronaldo muss nach einer körperlichen Attacke drei Ligaspiele aussetzen (siehe u.a. Spiegel Online). + + + Wer nicht kommt, der fliegt: Kathrin Steinbichler (Süddeutsche) erklärt die neue Regelung der Bayern, wonach Dauerkartenbesitzer mindestens acht Spiele live sehen müssen. + + + Erinnerung: Am 27. Januar fand der “Erinnerungstag im deutschen Fußball” statt. Unter der Prämisse “Nie wieder!” wurde an die Opfer des Nationalsozialismus gedacht. 11Freunde sprach mit Eberhard Schulz, dem Sprecher der Aktion. + + + Torwart an der Torwand: Freiburgs Keeper Oliver Baumann wird am Samstag im Sportstudio zu Gast sein. Oliver Trust stellt ihn auf ZDFSport.de vor.

1 comment » Write a comment

  1. Wie immer eine lesenswerte Zusammenstellung mit vielen guten Texten, die den Besuch hier lohnt. Vielen Dank fürs für den Besucher kostenlose Kuratieren an alle Beteiligten.

Leave a Reply

Required fields are marked *.