#Link11: Auf Bewährung aus dem Wochenende

Der Ball rollt wieder. Oder hat er jemals pausiert? Gab es angesichts solch wichtiger Wettbewerbe wie Confed Cup, Frauen-EM, Telekom-Cup und “Ganz Rondorf spielt Fußball” überhaupt eine Sommerpause? Hört sich die Erde zu drehen auf, wenn der Betrieb um das runde Leder einmal stillsteht? Fragen, die wir nicht klären können, wollen und müssen. Wir sind Teil des Geschäfts – und gehen auf Bewährung aus dem ersten Wochenende mit Pflichtspielen in die Blog- und Presseschau.

presseschau

1. Der erste Spieltag der 2. Liga ist (nahezu) abgeschlossen. Mit Überraschungen wie dem Bochumer Sieg in Berlin. Eine Zusammenfassung gibt es bei der FAZ. Die Kollegen von spielverlagerung.de haben eine lesenswerte Analyse zum Spiel Fürth – Bielefeld zu Papier gebracht (oder wie das in diesem Neuland genannt wird). Textilvergehen fand das 1:2 von Eisern Union gegen Bochum “unlucky”. DervierteOffizielle sah ein – ebenfalls natürlich unglückliches – Remis seines 1.FC Köln bei Dynamo Dresden, das von den Torhütern Benjamin Kirsten und Timo Horn geprägt war.

2. Auch die 3. Liga stieg am Wochenende in den Spielbetrieb ein. Halle verlor das Auftaktspiel gegen RB Leipzig unglücklich mit 0:1, der MSV Duisburg schlug sich trotz gleichem Ergebnis vor über 18.000 Zuschauer äußerst wacker. (KickerOnline)

3. Die “Berliner Erklärung” ist weiterhin ein Thema – und hält die (überfällige) Diskussion über Homophobie im Fußball am Leben. Der DFB hat zusätzlich eine Broschüre zusammengestellt – doch es bleibt die Frage, ob dies alles nur Symbolpolitik ist (SpiegelOnline). Auch der Torszenen-Blog stellt sich lesenswert dieser Problematik. Unterflutlicht findet das ganze Thema “diskussionswürdig”.

4. Am Freitag verstarb der legendäre Bert Trautmann im Alter von 89 Jahren (Sportschau). Über seine Karriere und sein Leben in England gibt es eine äußerst sehenswerte Dokumentation, die unter anderem im Blog des geschätzten Kollegen Klaas Reese zu sehen ist. (Reeses Sportkultur)

5. Ebenfalls noch am Freitag trat Tito Vilanova als Trainer des FC Barcelona zurück. Seine Krebserkrankung ist zurück. Sara Peschke widmet dem spanischen Coach ein schönes Porträt (Spiegel Online). Die Katalanen müssen sich nun einen Nachfolger suchen. Wer im Gespräch ist, listet fussball.de auf. Einer wird es offenbar nicht: Jupp Heynckes bleibt in seinem Garten. (ran.de)

6. Unterdessen ist die deutsche Frauen-Nationalmannschaft bei der EM in Schweden ins Halbfinale eingezogen. Ein Tor von Simone Laudehr reichte zum Sieg über Italien (Spielbericht: Sport1, Analyse: ballverliebt.eu). “Spielerisch kein Schritt nach vorne”, bemängelt Hans-Jürgen Tritschoks im Gespräch mit dem Deutschlandfunk.

7. Den ersten Titel der Saison holten sich derweil – wie könnte es anders sein – Bayern München. Mit 5:1 überrollte die Mannschaft von Pep Guardiola im lediglich 60 Minuten dauernden Finale Borussia Mönchengladbach. Spiegel Online titelt “Unglaublich, wie stark die schon sind”, Spox fasst die Erkenntnisse des Turniers zusammen.

8. Nach Platz 4 im vergangenen Jahr will Schalke nun in die Phalanx an der Tabellenspitze angreifen. “Ran an den ungeliebten BVB”, fasst die FR die Zielsetzung treffend zusammen. Ob Jermaine Jones dabei (und zukünftig) eine wichtige Rolle spielen sollte, stellt der Königsblog in Frage.

9. Ab Oktober will der DFB Platzverweise mit Sperren auf Bewährung ahnden (FAZ). Ein Thema, auf das sicherlich auch unsere Collinas Erben eingehen werden.

10. In der 11Freunde-Rubrik “Der Fußball, mein Leben und ich” stellt sich Ex-Bundesliga-Star Souleyman Sané den Fragen von Andreas Bock. Herauskam kam ein interessantes Interview über Rassismus, Skifahren und eine angenehme Mannschaftsfahrt während der WM 2002.

11. Was haben Nationaltorhüter Manuel Neuer und Basketball-Superstar Dirk Nowitzki gemeinsam? Sie berühren bei ihrer Arbeit den Ball mit der Hand. In der ZEIT sprechen sie im Doppelinterview über Fluch und Segen ihres Sports.

Field Reporter

“Ich stehe jeden Morgen auf und presse alles aus mir heraus, was in mir steckt.”

Arminia Bielefelds Trainer Stefan Krämer auf die Frage, was er dafür tut, dass seine Ostwestfalen die Klasse halten (via Stehplatzhelden)

Mixed Zone: +++ Winterlich: Fritten, Fußball & Bier über die Folgen einer Winter-WM 2022 in Katar +++ Erfolgreich: Jürgen Klinsmanns US-Boys erreicht das Halbfinale des Gold-Cups (Rheinische Post) +++ Spendabel: Stoke City zahlt seinen Anhängern die Anreise zu allen Auswärtsspielen der kommenden Saison (RevierSport) +++ Einfallsreich: Nach dem Ausschluss aus dem DFB-Pokal organisiert sich Dynamo Dresden eben seinen eigenen Wettbewerb (Rheinische Post) +++ Treu: DFB-Präsident Wolfgang Niersbach möchte den Vertrag mit Bundestrainer Joachim Löw verlängern (Spox)

Unsere Partner:















Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0

Leave a Reply

Required fields are marked *.