#Link11: Was Büskens von “Fiffi” Kronsbein lernen könnte

In Düsseldorf hat es mächtig gekracht. Michael Rensing war als Torwart zum Absteiger gelockt worden, weil der Club einen Abgang von Fabian Giefer befürchtete. Nun hat sich Trainer Mike Büskens für Giefer entschieden und Rensing, der vom einstigen Kahn-Nachfolger zum Wandervogel mutierte, ist wutentbrannt abgedüst.

Vielleicht hat Trainer Büskens mit der Entscheidung für Giefer einen Fehler begangen. Nicht weil er sich gegen Rensing entschied, sondern weil er sich entschied. Büskens hätte es einfach wie Helmut “Fiffi” Kronsbein in den Jahren ´68 -´70 machen sollen. Der Trainerfuchs ließ schließlich in zwei Saisons die Torhüter Gernot Fraydl und Volkmar Groß abwechselnd im Tor der Hertha spielen. Mit 41 Gegentreffern war die Mannschaft 1970 das Team mit den viertwenigsten Gegentreffern und wurde am Saisonende sensationell Dritter. Das würde für die Fortuna immerhin zur Relegation reichen.

presseschau

1. Dänemark – nach der Vorrunde nur per Losentscheid für die K.O.-Runde qualifiziert – hat sensationell den Titelfavoriten Frankreich aus dem Turnier geworden. (WomensoccerSportschau) Die Gegnerinnen im Halbfinale kommen aus Norwegen, die sich souverän gegen Spanien durchsetzten. (Sportschau)

Philipp Eitzinger (ballverliebt) fragt sich warum der Frauenfußball im Gegensatz zu anderen Sportarten so stark im Vergleich zum Männerfußball behaupten muss,

2. Leider ist es nicht für alle Frauen so selbstverständlich Fußball zu spielen wie bei der EM in Schweden. “Mutmaßlich wegen Widerständen islamischer Extremisten hat die libysche Nationalmannschaft ihre Teilnahme am Berliner Frauenfußball-Festival “Discover Football” absagen müssen”, meldet der Sportinformationsdienst (u.a. beim Focus). Das arabisch-europäische Frauen-Fußball-Festival wird heute in Berlin angepfiffen.

3. 41 Jahre bei Turbine Potsdam. Bernd Schröder ist eine lebende Legende im Frauenfußball. Der rbb hat dem kauzigen Übungsleiter unter dem merkwürdigen Titel “Der Frauenfussball-Versteher” ein knapp halbstündiges Porträt gewidmet. Sehenswert mit viel Archivmaterial.

4. Fortuna Düsseldorf konnte gestern einen Auftaktsieg gegen Energie Cottbus feiern. Vom Eklat in der Torwartfrage Giefer/Rensing zeigte sich das Team dabei unbeeindruckt. (dpa u.a. bei der FR) Thomas Schulze (RP) nennt das Vorgehen “Büskens ersten großen Fehler”. Nach RP-Informationen ist die Fortuna schon auf der Suche nach einem Nachfolger. Rensing ist beim FC Augsburg im Gespräch.

5. Morgen wird der Uli-Hoeneß-Cup ausgespielt. Wegen des Frauen-EM-Halbfinals bereits um 18.30 Uhr. Der Namensgeber des Pokals wird trotz der Ermittlungen  rund um seine Steuervergehen wohl vor Ort sein. Fatih Demireli (spox) über den teilweisen Rückzug des Bayern-Präsidenten aus der Öffentlichkeit und ein Umarmungsangebot von Sepp Blatter.

6. Der VfB Stuttgart hat einen neuen Präsidenten und bekennt sich deutlich zum alten Wappen. (dpa) Dazu meldet der Verein einen Rekordverlust. (FR) Marko Schumacher (Stuttgarter Zeitung) beobachtete eine Aufbruchstimmung beim VfB und Fredi Bobic, der seinen Trainer Labbadia in Schutz nehmen muss.

7. Borussia Dortmund will den koreanischen U20-WM-Teilnehmer Ryu Seung-Woo verpflichten. Der will die Offerte nach derzeitigem Stand wegen des angebotenen Vertrages und wegen eines drohenden 5-Jahres-Bannes nicht annehmen. Der droht, wenn koreanische Spieler nicht das Draft-System der K-League durchlaufen. (The Chosunilbo) Michael Zorc bestätigt “ungünstige Rahmenbedingungen” und will auf einen Transfer verzichten (WAZ).

8. Wer sich ein Ticket bei Bayer 04 Leverkusen kauft, der stimmt im Kleingedruckten “Zur Kreditprüfung und Bonitätsüberwachung” der Weitergabe von “Adress- und Bonitätsdaten an andere (Kredit-) Unternehmen sowie ggf. an die Schufa und weitere Wirtschaftsinformationsdienste” zu. (RP)

9. Sky hat die Preise für die Ausstrahlung des eigenen Programms in Gaststätten in Einzelfällen um bis zu 150 % erhöht. Allein im Raum Hannover haben deshalb über 40 Gastwirte ihre Verträge gekündigt. Als Alternativprogramm steht zum Beispiel das griechische Fernsehen mit deutschem Radiokommentar bereit. (WiWo)

10. Trainer Baade sprach mit M., der sich im Umfeld von Fußballspielen seinen Lebensunterhalt verdient. Beim Flaschensammeln.

11. Fan-Anleihen sind groß in Mode, wenn Klamme Clubs mit Hilfe ihrer Fans die Kassen füllen wollen. Martin Hock (FAZ) sieht in den Produkten eher Fan-Artikel als sinnvolle Geldanlagen. Sportlicher Misserfolg  kann die Konzepte ins Wanken bringen.

Bester Link gestern: 

Sowohl der RP-Bericht über den selbst organisierten Pokalwettbewerb von Dynamo Dresden als auch spox Erkenntnisse zum Turnier in Düsseldorf wurden gestern zu Klickkönigen.

Field Reporter

 Ich mag es nicht, zwischen Tür und Angel irgendwelche Fragen gestellt zu bekommen, wenn ich nicht konzentriert bin. Vieles von dem, was ich dann geantwortet habe, wurde völlig aus dem Zusammenhang gerissen. Ich bin dann dazu übergegangen, Fragen nur noch per E-Mail zu beantworten in Verbindung mit unserer Pressestelle.

Jaroslav Drobny über Medien, die Aufgaben des Ersatztorhüters und einen geplatzten Wechsel zum FC Bayern München. (Abendblatt)

Mixed Zone: Royales Bayby: Die Meldung der Geburt des königlichen Babies im englischen Sportfernsehen wundert die Eurosport Blogger. + + + Die ???: Gustavo, Weiser und Can – Der Bayern-Blog über die Perspektiven der drei Spieler in München + + + Dissidenti Ultra: Eine neue Gruppierung aus Düsseldorf stellt sich vor und wünscht sich einen Verzicht auf homophobe Gesänge. + + + Rücktritt: Guus Hiddink ist nicht mehr Trainer von Anschi Machatschkala (Spiegel) + + + Nachfolger: Gerardo Martino wird Trainer beim FC Barcelona (Zeit) + + + Kompass: Maik Rosner (ZDF) über Thiago. + + + Hohe Strafen: Borussia Dortmund muss 50.000 €uro zahlen. (DFB) Fortuna Düsseldorf 35.000. (DFB) + + + Verzicht: Bayer 04 Leverkusen erwägt auf einen Trikotsponsor zugunsten einer “Charity-Sache” zu verzichten. (spoxImagekorrekturpläne: Mal wieder hat 1860 einen neuen Präsidenten. (SZ) + + + Unter dem Radar: Hertha findet in der Berichterstattung und in den Überlegungen von Fans kaum statt – beobachtet Daniel vom Hertha Blog. + + + Dorfclub: Der SV Grödig tritt in der österreichischen Bundesliga an (SZ) + + + Siegesserien: The Best Eleven mit Nationalmannschaften, die aktuell mehr als vier Spiele in Serie gewinnen konnten. + + + Genesis: Sportradio 360 läuft jetzt als Sport1.fm Daily. Macher Jens Huiber sprach mit  Michael Körner über die Entwicklung des Sportradios. Danach wurde mit Axel Goldmann (Der 4.Offizielle) und Andreas Ernst (WAZ) über den 1.FC Köln und den VfL Bochum gesprochen. + + +

Rausschmeißer: Nach einer Panzerfahrt über zwei Autos in den Farben der verhassten Konkurrenz musste sich Giulio Migliaccio nun entschuldigen. Völlig zu Unrecht mein Alex Raack (11 Freunde).

Unsere Partner:















Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+1

Leave a Reply

Required fields are marked *.