Ticker: Freitag, 30. Mai 2014

blogundpresseschau

16:41 (su) Das war es. Ein schönes Wochenende. Denkt dran: Müßiggang ist kein Schimpfwort!

16:40 (su) Ganz zum Schluß: Ein Australier besucht das Relegationsspiel zwischen Greuther Fürth und dem HSV. Freibier hilft James über den Schmerz des Nichtaufstiegs. (Fürther Flachpass)

16:36 (su) Fünf Stunden später zwei letzte Ergänzungen. Das Trainingslager ist vorbei. Alles war super, und der Teamgeist ist am Start, sagt Löw (FAZ) und Hummels ergänzt: “Ich bin als Privatperson hier!” (SPON)

11:23 (su) Bereits an diesem Sonntag geht die neue Saison los. Der DFB lost die erste Runde des DFB-Pokals aus. Gestern qualifizierte sich in Hamburg der Landesligist USC Paloma mit einem 3:2 gegen den SC Condor. 63 von 64 Teilnehmer stehen fest. Der letzte Kandidat für das “Spiel des Jahres” wird in der kommenden Woche hier in Berlin zwischen Viktoria 1889 und Tasmania ausgespielt. DFB.de mit einem Überblick. Diesmal ohne Panne?

11:17 (su) Wie wird man lästige, maskierte Demonstranten los? Mit dem Knüppel! Eine einfache und geniale Idee. Diese hatte Ronaldo, seines Zeichens WM-Botschafter. (Folha de S. Paulo via Süddeutsche

10.52 (su) Und einer noch. Für den kurzen Kick! Mario Götze könnte bei der WM der deutsche Lionel Messi werden, schreibt die Daily Mail. Und man fragt sich: Der Messi der WM 2010, den die Süddeutsche Zeitung damals als “Zauberer ohne Ziel” bezeichnete?

10:39 (su) Zwischen den Texten für ESPN, die folgende Personenbeschreibung für mich hinterlegt haben,

His Fokus Fussball blog covers the ups and downs of Dietfried Dembowski.

geht es hier weiter. Ein wenig ernsthafter als da drüber in Britannien. Die Fußballdoping-Experten Sachse & Drapper berichten über die lange und befremdliche Reise der Dopingproben während der WM. (Der Westen Recherche)

09:19 (su) Die Malediven spielen gegen Afghanistan. Es kommt zum Elfmeterschießen. Und dann stürzt der Spieler der Malediven, steht auf und versenkt den Elfmeter. Lustig, aber was sagen dem Collina seine Erben? (Youtube)

09:09 (su) Für eine handvoll Klicks! Die Sportschau mit ein wenig Farbenlehre. Wer warum in welcher Farbe spielt.

08:57 (su) Und noch einmal Oliver Bierhoff und Joachim Löw. Martin Krauss in der taz über einen Unfall, der für den DFB nur ein PR-Desaster ist. Mehr nicht. Mit Vollspeed im Kampf um die Vorherrschaft.

08:52 (su) Kurz vorm Ende der ersten Stunde noch einmal ein Blick auf Christoph Kramer. Diesmal von Raphael Honigstein, der eine erstaunliche Idee hat. Wieso nicht Jerome Boateng ins defensive Mittelfeld ziehen? Kollege Eschers Meinung würde mich interessieren. (ESPN FC)

08:49 (su) Auch wenn da noch Hoffnung auf eine friedliche WM ist, sie schwindet, auch bei denen größten Optimisten. Und längst ist bei der brasilianischen Bevölkerung der Glaube an einem WM-Boom, beinahe, gestorben. John Lyons und Loretta Chao mit einem bemerkenswerten Artikel im Wall Street Journal.

08:43 (su) Das Campo Bahia ist immer noch nicht fertig, stand heute irgendwo. Da dies keine Neuigkeiten sind, gönnen wir uns einen Blick auf das WM-Quartier der Schweizer. Ein Luxusresort am Strand von Mutá in Porto Seguro, ebenfalls im Staate Bahia. Was ist das eigentlich für eine Gegend? Luiz Ruffato schickt der NZZ einen Brief aus Brasilien.

08:35 (su) Was mir gerade auffällt. Das ist mein Comeback. Natürlich auch das perfekte Format. So nervös wie ich bin. Die WM geht los. Australien ist schon da. “Die besten Dinge im Leben sind nie einfach”, sagt Dario Vidosic über die WM-Chancen der Socceroos. (Four Four Two)

08:30 (su) Marcel Sabitzer spielt bei Rapid Wien. Dort wurde der 20-jährige von Investoren geparkt. Er kann für 2 Millionen Euro ins Ausland wechseln. Das wird er jetzt tun. Der Käufer heißt Rasenball Leipzig. Von dort geht es weiter nach Salzburg. Natürlich als Leihe. Andreas Müller, den es mittlerweile nach Wien verschlagen hat, findet das eher nicht so gut. (Kurier.at)

08:25 (su) Thomas Cichon, der laut Wikipedia momentan als E-Jugend-Trainer in Essen arbeitet, gestand Mitte der Woche in einem Spiel “angesichts der Umstände” nicht seine volle Leistung gebracht zu haben. Natürlich: Es geht um Spielmanipulation! Und es geht in dem verlinkten Kommentar von Christoph Becker auch um die Frage, ob man Cichon glauben kann. Handelt es sich wirklich nur um einen Einzelfall? (FAZ)

08:15 (su) Gestern präsentierte sich Christoph Kramer auf der täglichen Pressekonferenz im Unglückstal. Es war ein guter Auftritt. Ich hörte ihm gerne zu. Das unzertrennliche SPON-Duo Ahrens und Buschmann scheinbar auch. Solche Leute braucht die Mannschaft,sagen sie in ihrem “Stück” Der Star und sein Herausforder

08:11 (su) Noch einmal Herr Müller. Diesmal in der Berliner Zeitung, und bereits gestern veröffentlicht. Ein kritischer Blick auf Oliver Bierhoff, den “dynamischen Mann vom Starnberger See mit seiner ausgeprägten Marketing-Denke”

08:07 (su) Die Emoticons feierten ein Freudenfest. Manuel Neuer kann vielleicht doch seinen Koffer packen. Er kehrte nicht nur auf den Trainingsplatz zurück, sondern kann sich sogar wieder ein T-Shirt anziehen. Am kommenden Dienstag und Mittwoch, den trainingsfreien Tagen, trainiert Neuer individuell. Vielleicht sogar mit Andreas Köpke, der sich in der Süddeutschen Zeitung ebenfalls optimistisch zeigt.

08:00 (su) Beginnen wir heute mit den PR-Aktivitäten der Nationalmannschaft. Der Unfall in Südtirol war, darauf weist Jan-Christian Müller in der Frankfurter Rundschau hin, nicht der erste Unfall im Rahmen der Sponsorentätigkeiten.

„Insgesamt scheint es beim DFB ein organisatorisches Defizit zu geben, das am Ende zu Verletzungen der Sorgfaltspflicht führen kann.“

sagt Eintracht Frankfurt Finanzvorstand Axel Hellmann. Vor 13 Monaten hatte sich Kevin Trapp bei einem Werbedreh verletzt. Es gibt immer noch keine Einigung über die Entschädigungssumme.

08:00 (su) Fantastisches Wetter! Brückentag! Ein Training vor den Augen der Presse, die später Joachim Löw befragen darf. Das Leben könnte an diesem Freitag nicht schöner sein. Herzlich Willkommen beim beliebtesten Ticker der Welt.

Leave a Reply

Required fields are marked *.