#Link11: Irgendwas mit Fußball

Der Winter kehrt ins Land zurück und was gibt es passenderes für einen kalten eisigen Tag, als einen Gang ins Stadion oder für die vermeintlichen Weichlinge der Besuch der Stammfußballkneipe. Seit heute geht das endlich wieder, denn die Liga startet in die Rückrunde. Ein dreifaches “Hipp Hipp Hurra!”

blogundpresseschau

1. Mit Bauchschmerzen blicken die Bayern in die Eröffnungspartie der Bundesliga-Rückrunde. Trotz großartiger Hinrunde wähnt man sich fast schon als Außenseiter in der Partie gegen Gladbach. Die sind zuhause nahezu unschlagbar und zusätzlich macht Favres System Pep Guardiola Angst. Favre jedoch hällt den Ball flach und korrigiert seine Ziele immer noch nicht nach oben, so Daniel Theweleit (FR). Auf der Stirn des BayernBlog befindet sich derweil eine dicke Sorgenfalte. Vielleicht auch weil sich das Lazarett in München nicht lichtet, so Christoph Kneer (SZ). Das Halbangst-Blog macht sich Gedanken, ob der Glaube Berge in Gladbach versetzen kann.

2. Derweil müssen die Medien (Welt) schon mal vorsorglich darauf hinweisen, dass die Saison trotz der Bayern noch spannend wird. Man weiß ja nie. Eigentlich geht es nur um Platz 2, so Stefan Osterhaus (Nzz).

3. Augsburg mausert sich zum echten Überraschungsteam der Liga. Trainer Weinzierl scheint den Bayern richtig gut zu tun. Und das obwohl er kein Kuschelbär ist (ZDFsport). Nurpferdeundfussball sieht die neuen Unabsteigbaren und analysiert die derzeitige Lage beim FCA. Der spielt am Wochenende gegen den BVB. Anygivenweekend mit einem Ausblick auf die Partie

4. Nürnberg startete ohne eine einzigen Sieg in 17 Spielen in die Saison. Nach einer harmonischen und von guten Testspielen geprägten Winterpause, trifft man zum Rückrundenauftakt mit breiter Brust auf Hoffenheim (kicker). Christian Spiller (ZEIT online) unterhält sich mit zwei Clubfans über die Leiden der Anhängerschaft in dieser Saison.

5. Jan Christian Müller (FR) lenkt den Fokus auf die Mainzer, die just mit Ja-Cheol Koo den teuersten Transfer der Vereinsgeschichte tätigten. Trotzdem bleibt das Ziel der Klassenerhalt für das wohl stärkste Mainzer Team aller Zeiten.

6. Philipp Lahm gab der FAZ ein Interview und haut darin mal so richtig einen raus. Wo anderen hadern und zaudern, meint Lahm, dass gegen die Bayern dieses Jahr kein Kraut gewachsen ist. Zudem betont er wie tolerant er ist. Wir hoffen, dass er nicht toleriert, sondern auch akzeptiert.

7. Und sonst so? Bei Werder bspw. spricht Ex-Co-Trainer Rolff klare Worte (Kreiszeitung), darüber hinaus fasst die Kreiszeitung das Aktuellste rund um Bremen zusammen (Dank an Vert et Blanc für die Links heute in der Timeline).

Kommentatorenansetzungen des Spieltags gibt es im Kommentatoren-Blog.

8. Der alljährliche Deloitte-Football-Money-League-Report ist draußen. Bayern München auf dem dritten Platz und damit so hoch, wie seit 11 Jahren nicht platziert.

9. Apropos Geld. Die Steuergeschichte um Uli Hoeneß wird immer verworrener. Nun soll auch der Fiskus nicht ganz sauber gearbeitet haben, wie Klaus Ott (SZ) zu berichten weiß. Die Strafverfolger suchen inzwischen nach dem Maulwurd (FAZ).

10. Christopher Gäng galt als großes Torwart-Talent, doch dann folgte der Absturz. Thorsten Eisenhofer (Spiegel Online) skizziert den Weg des heute 25-Jährigen, der inzwischen in der Regionalliga spielt und seinen Kollegen hilft.

11. Marc Andruszko (Schlenzer) findet, dass eine Vertragsverlängerung mit Toni Kroos ein Muss ist. Ein Liebesbrief an einen Fußballästheten.

Field Reporter:

Als Trainer können Sie Ihren Spielern den Druck nehmen, indem sie sich selbst für Erfolg und Misserfolg verantwortlich machen. Und indem Sie im Training alle Ihre Spieler Elfmeter schiessen lassen.

David Moyes (in: Zum Runden Leder) kennt das Geheimnis des Elfmeterschießens. Denken sie sich an dieser Stelle einen England-Elfmeterschießen-Witz.

Bester Link gestern: Seit Tagen heimste die “Echte-Liebe”-Illustration diesen Preis ein – gestern dann endlich die Ablösung. Heinz Kamke mit einer betriebswirtschaftlichen Anreizproblematik.

Bandenwerbung: Das Tippspiel startet natürlich auch in die Rückrunde und es gilt Fokus-Fussball-Experten Ritter von der Spitze zu verdrängen.

Bei Collinas Erben (siehe Folge CE44) kann jetzt übrigens speziell für das Podcast-Team gespendet werden. Klaas Reese und Alex Feuerherdt haben jetzt eigene Flattr- und Paypal-Accounts, die ihr mit euren Gaben verwöhnen könnt.

Mixed Zone: Reiseherbstmeister: Das Go Euro-Blog hat den Reiseherbstmeister ermittelt. +++ Fußballsüchtig?: Mittermeiers Sportblog ermittelt ihren persönlichen Abhängigkeitsfaktor. +++ Twitterzensur: Fußballphilosoph Joey Barton setzt sich mit den Tücken des Kurznachrichtendiensts auseinander (und hat den Link scheinbar wieder rausgenommen). +++ Rautenradio: Die Jungs kümmern sich um die Mitgliederversammlung. +++ Boulevard: Robert Lewandowski soll einen Jungen geschlagen haben (AZ). +++ MSV-Stadionsprecher, wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen in Haft (WAZ). +++ Das letzte Derby: Fußball und Manipulationen in Italien (taz). +++

Unsere Partner:















Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+1

3 comments » Write a comment

  1. Moin,

    Der Link im Werder-Abschnitt zum Rollf-Interview fürhrt nicht nach Syke, sondern nach Zürich.

Leave a Reply

Required fields are marked *.