Die Blog- und Presseschau für Montag, den 29.04.2013

Arbeitsbedingt muss die Blog- und Presseschau heute leider ausfallen. Wir würden uns aber sehr freuen, wenn ihr interessante Links habt, ihr diese in die Kommentare posten würdet. Eine Art Link-Crowdfunding.

Danke!!

Posted by

Seit der Geburt im Jahre 77 ansässig in der lebenswertesten Stadt der Welt – Münster. Erste Stadionerfahrungen leider nicht beim schönsten Fußball der Welt, sondern bei den Preußen aus Münster in der Oberliga. Inzwischen Social-Media-Manager, Journalist, Blogger und dem Leverkusener Vizekusen-Syndrom verfallen. Eine Geschichte voller Mitleid und Trauer, genährt von der Hoffnung, eines Tages eine Hand an der Meisterschale zu haben. Google+

15 comments » Write a comment

  1. Gute Idee, aus der Not eine Tugend zu machen. Bin gespannt, ob’s klappt…

    Ich möchte explizit den Text »Nachspielzeit« von Lars Wallrodt in der Welt empfehlen, der den bemerkenswerten Support der Bremer Auswärtsfans in Leverkusen zum Anlass nimmt, um über das Verhältnis zwischen Fans und Vereinen im Allgemeinen nachzudenken. Sehr, sehr lesenswert – nicht nur für Werderaner: »Mir geht das Herz auf, dass so etwas heutzutage noch möglich ist. Dass Anhänger nicht aggressiv und beleidigt reagieren, sondern ihr eigenes Ego hintanstellen und das tun, was ihre Aufgabe, ihre Mission ist, nämlich die Mannschaft zu unterstützen.«

    http://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/werder-bremen/article115682097/Wie-die-Bremer-Fans-Thomas-Schaaf-den-Job-retten.html

  2. Ich verlink mich mal ganz egozentrisch selbst. Ich schreibe im wöchentlichen Brennerpass-Bundesligarückblick u.a. drüber, wie die ganzen Schlagzeilen einem die Aufmerksamkeit so zermürben, dass man am Ende nur noch schwach schmunzelt, wenn Effenberg plötzlich als neuer Schalke-Trainer gilt. Wie ich schon neulich (Wolf Haas zitierend) sagte: “Jetzt ist schon wieder was passiert.”

    http://burnster.de/2013/04/28/brennerpass-bundesliga-2012-2013-31/

  3. Wir haben Martin Kinds Pläne beleuchtet, ab 2018 Hannover 96 komplett zu kontrollieren – gemeinsam mit sechs Geschäftspartnern:

    http://www.jp4sport.biz/archive/5380/investoren-ubernehmen-2018-die-macht-bei-hannover-96/

    … und ein Interview geführt mit Dirk Roßmann (Drogerieketten-Chef) über seine Motive, als Investor dabeizusein:
    http://www.jp4sport.biz/archive/5355/h96-investor-dirk-rosmann-wir-denken-nicht-im-traum-ans-verkaufen/

    Beide Stücke laufen sowohl auf unserer Website als auch im Wall Street Journal Deutschland.

  4. Schrieb heute Mittag ein paar Zeilen zum Spiel der Roten gegen Freiburg (14. Sieg), aber das Hauptaugenmerk liegt auf zwei anderen Themen.

    1) Emre Can als Talent der FCB Amateure mit einem weiteren Einsatz und noch auf der Suche nach seinem Platz im Team

    2) Das leidige Thema Fankurven in der Allianz Arena. Erneuter Protest der Südkurve nach Ankündigung des FC Bayern und einige Beobachtungen aus der Nord. Fans gegen Fans, Unverständnis und wenig Kommunikation

    http://www.miasanrot.de/ligamudigkeit-und-entspannung/

  5. Pingback: Champions League, ein neues Magazin und ein Fußballer beim Reifenwechsel | Fokus Fussball

Leave a Reply

Required fields are marked *.