#Link11: No need for a name

Donnerstag, der.
Ein Wochentag, der im Fußballkalender aussieht wie das siebte Rad am Wagen. Ab und an von eher lustig anmutenden Vereinsnamen aufgewertet, die in einem Wettbewerb spielen, wo man sich nicht mal im Namen zwischen Deutsch und Englisch entscheiden konnte und wo Fußballdeutschland auch nur dann wirklich (oder zumindest ein bißchen) hinschaut, wenn der eigene Verein beteiligt ist.
Und ungefähr so wirkt auch heute die #Link11. Morgen ist der große Tag, 2.Bundesliga und 3.Liga beginnen wieder, auch zwei weitere Regionalligen nehmen den Spielbetrieb auf, mit solch schillernden Namen wie TSV Schilksee oder VfB Auerbach. Heute hingegen… ist eher nur Europa League.

blogundpresseschau

1. Doch die, die es geschafft haben, stehen hier dann auch zurecht. Und im Tor laufen wir dann gleich mal taktisch sicher stehend auf (oder in dem Fall wohl eher: “an”), dank der Spielverlagerung und Rene Maric, welche uns mit “Taktiktheorie: Das Gegenpressing” erfreuen. Peter Hyballa, Thomas Schaaf und Pep Guardiola in einem Artikel, Taktifüchse wissen vor lauter Glück gar nicht mehr wohin mit sich.

2. Und vom Gegenpressing ist es dann nur noch ein fluffiger Kurzpass zum “Pressing-Krieger“, wie der Vertikalpass Arturo Vidal nennt, verbunden mit dem Wunsch, er möge sich nicht “Pepisieren” lassen, außerdem schlägt man noch die Brücke zum VfB Stuttgart und Serey Dié. Nun ist die Beteiligung an Transfergerüchten ja eher boulevardesque, aber auch der FC Bayern hat nun heute morgen auf Twitter “Einigung” verkündet. Auch istvidalschonda.de wird also sicher bald einen Relaunch erfahren.

3. Während das 11FREUNDE – Sonderheft nun in den Läden ist, schreibt Chefredakteur Philipp Köster einen lesenswerten Artikel bei einem Nachrichtensender. Die “etwas” populistischen Kritik von Stefan Kuntz an den Spielansetzungen für den Verein, der so wichtig für “die Region” ist, nimmt Köster zum Anlass etwas genereller die fehlende Lobby von Auswärtsfans anzusprechen und darauf hinzuweisen, dass die DFL ihr Fernbleiben anscheinend billigend in Kauf nimmt. “Urlaubsantrag fürs Auswärtsspiel“, N24.

4. Wie schon eingangs erwähnt, starten die beiden im Norden ansässigen Regionalligen am Wochenende in die neue Saison. Harry Jurkschat nimmt dies zum Anlass mit Joe Zinnbauer zu sprechen, der ab dieser Saison wieder im Schatten des (jetzt) Volksparkstadions die U23 betreut und hier in einem 12minütigen Videointerview auf die letzte Saison zurück und die kommende vorausschaut, wo er es mit einem nahezu komplett neuen Kader zu tun hat. “Joe Zinnbauer im Videointerview: Es war sehr emotional“, (Blog trifft Ball)

5. Noch etwas hin ist es bis zum Auftakt der Premier League in England, doch durch den Wechsel von Bastian Schweinsteiger zu Manchester United ist natürlich auch der Fokus der Medien hierzulande sicher zukünftig noch etwas stärker dorthin gerichtet. Cavanis Friseur blickt dabei nicht nur auf Schweinsteigers Situation, sondern viel mehr auf Uniteds Transferpolitik und was Louis van Gaal damit wohl so vor hat: “Van Gaals Plan

6. In der gestrigen #Link11 lief mit der Rückennummer 3 ja schon der Blog-G mit einer sehr differenzierten Sicht auf die Art und Weise der Berichterstattung über Fußballrandale auf, anlässlich des Testspiels zwischen Eintracht Frankfurt und Leeds United.
Heute ergänzen wir hierzu wertfrei noch den Tödlicher Pass, der mal wieder zwischen Fans und “Fans” unterscheiden will. Ein kontroverses Thema, bildet Euch Euer Urteil ruhig selbst: Friendly Hooligans.

7. Wenn jetzt ein Artikel zum “Schalker Kreisel” kommt, so könnte man zurecht monieren, dass dies doch dann besser direkt oben an den Taktiklink hätte anschließen können. Vom Wortsinne her schon, inhaltlich geht es aber eben um “Die moderne Form des Schalker Kreisels“, in der Torsten Wieland sich im Königsblog kritisch mit dem (nicht nur) momentanen Gebaren in der Personalpolitik des S04 auseinandersetzt, aktuell am Beispiel Sidney Sam.

8. Einen Dachschaden kriegt man ja im Bereich Profifußball sicher häufig diagnostiziert, wenn auch selten körperlich gemeint. Einen Fall, wo das tatsächlich physisch gemeint ist, wenn auch nicht auf Menschen bezogen, gibt es bei Union Fürstenwalde, die das ehemalige Dach der Alten Försterei nutzen wollten. Das Textilvergehen erklärt die Hintergründe und wundert sich: “Union hat Probleme mit dem Dach.

9. Sepp “Radio ist mein Ding” Blatter und Wladimir Wladimirowitsch Putin werden es sich sicher nicht nehmen lassen, die Auslosung der Qualifikationsgruppen zur WM 2018 am Samstag entsprechend mit der ihnen eigenen sympathischen und selbstlosen Art zu bereichern.
Um Fußball geht es dabei aber natürlich auch, irgendwie, und darauf beschränkt sich Philipp Eitzinger bei ballverliebt, wirft dabei aber eben auch einen Blick über Europa hinaus. “Russland 2018 im Visier: Die Quali-Auslosung

10. Von Europa und der großen weiten Welt war es lange Jahre ein weiter Weg bis Eintracht Frankfurt. Ob der zukünftig wieder beschritten werden kann, fragt man sich natürlich weiterhin am Main und so blickt Eintracht-Inside mal auf die neue Ordnung in der Defensive und was sich da bisher so in Sachen Zu- und Abgänge getan hat.
Sonderlich optimistisch klingt es bisher nicht: “Stockend

11. Der SC Paderborn ist den Weg gegangen, den ihm letzte Saison alle prophezeit hatten, nämlich zurück in Liga 2. Ob das aus Erlebnissicht für die 2.Liga ein Gewinn ist, mag jeder selbst beurteilen, für die Blogosphäre in Liga 2 ist dies dank des schwarzundblau-Blogs aber der Fall. Dieser schaut nun augenzwinkernd auf die Hinrunde seines SCP voraus und kommt auf erstaunliche 39 Punkte und ein Pokalaus in Lübeck, “Vorschau Saisonhälfte 1“.

Meist geklickter Link gestern
Volk ohne Raumdeckung – Zweite Liga rockt

Field Reporter

»Tottenham zu verlassen, war die dümmste Entscheidung meiner Karriere.«

Rafael van der Vaart, Wappenküsser

Mixed Zone
Hamburg: Uwe Seeler Jimmy Hartwig macht sich Sorgen um einen Hamburger Fußballverein. (NDR) + + +  Hamburg: Stefan Groenveld mit Mannschaftsfotos, Portraits und Kurzeinschätzung der U23 eines anderen Hamburger Fußballvereins

Unsere Partner:















Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+1

Leave a Reply

Required fields are marked *.