CE78 – Willkommen im Ermessensspielraum

Im Mittelpunkt dieser Folge steht – wie könnte es auch anders sein – jenes Spiel, in dem sich zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesliga ein Trainer weigerte, einer Anordnung des Schiedsrichters zu folgen. Wir beleuchten ausführlich die Hinter- und Abgründe des Ereignisses, diskutieren über das Entscheidungsmanagement des Referees, fragen nach Spielräumen und erörtern die Konsequenzen des Vorfalls für den Amateurfußball. Aber natürlich werfen wir auch einen Blick auf andere Spielleitungen und Entscheidungen der Spieltage 22 bis 24 und gehen, wie immer, auf Hörerfragen ein.

#Link11: Emm Vau

Gerhard Mayer-Vorfelder, kurz MV, wurde schon von Harald Schmidt durch den Kakao gezogen. (YouTube) Seine rechten Freunde und Kollegen, seine merkwürdigen Äußerungen zu den Furtoks und Lesniaks, zur dritten Strophe des »Deutschlandliedes« oder zu Germanen in der Anfangsformation bei Fußballspielen … Read more →